Bürgermeister eröffnet Badesaison am Jersleber See

Mit einem Sprung ins kühle Nass hat Bürgermeister Frank Nase die Badesaison am Jersleber See eröffnet. Dabei wurde er von einigen anderen Badegästen begleitet, die es sich nicht nehmen lassen wollten, zu den ersten Schwimmern zu gehören, die in der Saison 2020 offiziell im Jersleber See eintauchen.

„Damit haben wir unseren Dreistufenplan umgesetzt“, sagte der Bürgermeister noch im Wasser stehend. Der Plan sah vor, das Erholungscenter Jersleber See unter Einhaltung aller Auflagen entsprechend der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt schrittweise zu öffnen. So durften ab dem 02. Juni die Dauercamper wieder auf ihre Parzellen. Wenige Tage später, am 19. Juni, wurde der Besuch von Kurzzeitcampern wieder gestattet. Erst seit dem 23. Juni dürfen Tagesgäste das Erholungscenter Jersleber See besuchen. Gleichzeitig ist auch das Baden im See wieder erlaubt.

Die Verwaltung hatte dafür zwei Hygienekonzepte erstellt. So forderte es das Gesundheitsamt des Landkreises Börde. Jeweils eins für das Betreiben des Campingplatzes und eins für das Betreiben des Strandbades.
Zur Einhaltung der Abstandsregeln dürfen entsprechend der zur Verfügung stehenden Fläche maximal 962 Personen zeitgleich auf das Gelände. Abzüglich der Kurzzeit- und der Dauercamper können zeitgleich 662 Tagesgäste an den Strand.

Die Dusch- und WC-Bereiche dürfen von maximal fünf Personen gleichzeitig genutzt werden. Um die Einhaltung der Vorgaben sowie die Verhaltensweisen der Gäste an der Kasse und am Strand sicherzustellen, wurde ein Sicherheitsdienst zur Unterstützung der Mitarbeiter vor Ort beauftragt.

Das Erholungscenter Jersleber See hat täglich von 12:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Tagesgästen wird empfohlen, im Vorfeld ihres Besuches die Rezeption (Telefon: 039203-5654190) anzurufen und die derzeitige Auslastung des Strandbades zu erfragen.

Bildtext: Anbaden zur Saisoneröffnung: Mit einem Sprung ins kühle Nass (Haltungsnote 1,6) eröffnete Bürgermeister Frank Nase (li.) am 23. Juni die Badesaison am Jersleber See.

Anbaden Jersleber See

 zurück