Gesucht: 100 „MITEINANDER REDEN“ Projekte                                    

An dieser Stelle möchten wir auf das Programm bzw. die Förderungsmöglichkeit „Miteinander reden – Gespräche gestalten, gemeinsam handeln“ aufmerksam machen.
In dem Programm werden bis zum 20. Januar 2019 Ideen für 100 „Miteinander reden“-Projekte gesucht, die explizit in ländlichen Orten oder Regionen stattfinden.
 
Sie haben eine Idee oder Motivation für ein Thema bzw. Projekt bei sich vor Ort – das ein oder mehrere Ortschaften oder die ganze Gemeinde betrifft – das Sie gern gemeinsam mit den anderen Einwohner/-innen, Vereinen, etc. voranbringen würden?
Dann ist das Ihre Chance auf finanzielle Förderung und professionelle Unterstützung dabei!
(Dabei können Sie auch Anliegen und Vorhaben aufgreifen, die vielleicht schon länger bei Ihnen vor Ort aktuell sind oder die gemeindeübergreifend sind.)
 
Im Vordergrund des „Miteinander reden“-Programms steht das gemeinsame Miteinander von Ortsgemeinschaften und eine lebendige und streitbare Gesprächskultur und lokale Auseinandersetzung.
Ideen / Projekte sollten eine politische Dimension, einen aktuellen Bezug und eine möglichst nachhaltige Vor-Ort-Wirkung haben. Wichtig ist dabei, dass der gesamte Vorhabens-Prozess durchzogen ist vom Gedanken und der Praxis des gemeinsamen Austauschens und Handelns.
 
Gefördert werden Sachmittel zur Umsetzung des Projekts, Honorare für Beratung, Prozessbegleitung, Moderation und Trainings sowie Reisekosten.
Das Programmbüro unterstützt die Projekte zudem fortlaufend im Projektmanagement, der Prozessbegleitung, Vernetzung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie bei der Bewirtschaftung und Abrechnung des Projektbudgets.
Gleichzeitig fördert das Programm über Regionalkonferenzen die Weiterbildung, Vernetzung und Qualifizierung der Akteure vor Ort.
Ideen und Projekte einreichen können Einzelpersonen, Vereine, Initiativen, Bürgermeister/- innen, Kommunalvertreter/- innen, Ortsvorsteher/-innen, Gemeindeverbände, Unternehmen, etc.
 
Alle Informationen zum Programm finden Sie unter: https://miteinanderreden.net/informieren/faqs/
 
Bis zum 20. Januar haben Sie im ersten Schritt Zeit, Ihre ungefähre Idee bzw. ihr Motivationsschreiben für ein „Miteinander reden“-Projektkonzept per unkompliziertem Online-Formular einzureichen (in diesem Schritt noch ganz ohne konkretere Angaben und ohne Kostenpläne).

Playmobilfiguren Gemeinsam Zusammen Reden Ideen

zurück