Ausstellung eröffnet - Foto AG zeigt Portraitbilder   

Schon früh am Morgen hatten die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Digitale Fotografie in Barleben damit begonnen, ihre Ausstellung aufzubauen. Am Abend (10.09.) dann die Eröffnung mit zahlreichen Gästen. Es ist bereits die vierte Ausstellung mit Arbeiten der 13 Mitglieder. In diesem Jahr hatten sich die Hobbyfotografen auf das Thema „Portrait“ geeinigt. So sind in der Ausstellung verschiedene Bilder von Menschen zu sehen. Bei der Eröffnung der Ausstellung betonte AG-Leiter Andreas Richter, dass zum ersten Mal jeder Fotograf seine Bilder mit Titel und unter dem eigenen Namen“ veröffentlicht, um sich einer eventuellen Kritik auch persönlich zu stellen. Die Qualität der Bilder hat sich seit der ersten Ausstellung deutlich verändert. „Aus gelungenen Schnappschüssen sind gestaltete Bilder geworden, die eine Geschichte erzählen“, sagte Andreas Richter stolz. Und so wird es im nächsten Jahr sicher wieder eine Ausstellung der Arbeitsgruppe Digitale Fotografie geben. Die diesjährige Ausstellung ist noch bis zum 30. September im Mehrgenerationenzentrum Barleben (Breiteweg 147) zu sehen. Darüber hinaus hat die Arbeitsgemeinschaft angekündigt, auch in diesem Jahr ihre beliebte Halloween-Fotoaktion am 31. Oktober auf dem Hof der Mittellandhalle in Barleben durchzuführen. In der Zeit von 18:00 bis 20:30 Uhr können Eltern ihre kunstvoll geschminkten Kinder fotografieren lassen und sich die Bilder kostenfrei per E-Mail zuschicken lassen.

Bildtext: Die Ausstellung „Portraits“ der AG Digitale Fotografie in den Räumen des Mehrgenerationenzentrums Barleben ist noch bis Ende September zu sehen.

4.Fotoausstellung_AG_Digitale_Fotografie

 zurück