Firmenfeier zum 10-Jährigen - Bürgermeister gratuliert Barleber Unternehmern 

Mit einem Empfang für Auftraggeber, Lieferanten, Geschäftspartner und Mitarbeiter hat die Magdeburger Türen & Fenster Welt GmbH mit Sitz in Barleben Ende August ihr 10-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Unter den Gästen war unter anderem Barlebens Bürgermeister Frank Nase. In seinem Grußwort erinnerte er daran, dass das Unternehmen vor fünf Jahren von Magdeburg nach Barleben umgezogen ist und somit die Hälfte der Firmengeschichte zu Barleben gehöre. „Besonders erfreulich ist, dass sich das Unternehmen entschlossen hat weiter zu wachsen und den Standort in Barleben vergrößern wird, so der Bürgermeister. 2013 hatte die Magdeburger Türen & Fenster Welt GmbH in dem Gewerbegebiet Kurze Sülte Nord an der Lindenallee ein Baugrundstück gekauft und darauf ein 600 Quadratmeter großes Bemusterungszentrum mit Büros, Ausstellungsraum, Lager und Verkaufsfläche errichtet. Zusammen mit den Geschäftsführern Jens Haberland und Heiko Schneider sind derzeit 14 Angestellte in dem Unternehmen tätig. Die Magdeburger Türen und Fenster Welt GmbH arbeitet deutschlandweit mit mehr als 35 Bauträgern zusammen, um Bauvorhaben umzusetzen. Im Rahmen des Firmenjubiläums haben die Geschäftsführer Jens Haberland und Heiko Schneider ihre Gäste darum gebeten, von Blumen und Aufmerksamkeiten abzusehen und stattdessen ihrem Beispiel zu folgen und für das Kinderhospiz Magdeburg zu spenden. Stattliche 4.000 Euro sind Dank der Großzügigkeit der Gäste zusammengekommen und wurden bereits dem Kinderhospiz übergeben.  

Bildtext: Bürgermeister Frank Nase gratulierte den Geschäftsführern der Magdeburger Türen & Fenster Welt GmbH Heiko Schneider und Jens Haberland zum 10-jährigen Firmenjubiläum (v.r.).

Firmenfeier 10 Jahre MD Türen Fenster Welt

 zurück