Stellenausschreibungen                         

Die Gemeinde Barleben sucht für die Bade- und Campingsaison 2022 am Jersleber See, ab dem 15.05.2022, auf Basis eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses mehrere

KASSIERER*INNEN (m/w/d)
>>Stellenausschreibung<<

Arbeitsschwerpunkte sind
• Kassierung von Eintrittsgeldern
• Kassenabrechnung

Wir bieten
• tarifliche Entlohnung nach EG 1 TVöD (VKA) je geleisteter Arbeitsstunde
• betriebliche Altersvorsorge
• einen Arbeitsplatz in einem Team mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen, die nicht nur in der Einarbeitungszeit unterstützen

Wir erwarten
• Zuverlässigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein
• Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen

Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an die Gemeinde Barleben, Ernst-Thälmann-Straße 22 in 39179 Barleben oder per E-Mail an bewerbung@barleben.de.


...und

RETTUNGSSCHWIMMER*INNEN (m/w/d)
>>Stellenausschreibung<<

Arbeitsschwerpunkte sind
• die Aufsicht und Betreuung des Badebetriebes
• Mitwirkung bei der Pflege der Gebäude und des Strandbereiches

Wir bieten
• eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
• tarifliche Entlohnung nach EG 3 TVöD (VKA) je geleisteter Arbeitsstunde
• betriebliche Altersvorsorge
• einen Arbeitsplatz in einem Team mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen, die nicht nur in der Einarbeitungszeit unterstützen

Wir erwarten
• Vollendung des 18. Lebensjahrs
• körperliche und geistige Eignung für die Erfüllung der Aufgaben
• Zuverlässigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein
• das Deutsche Rettungsschwimmerabzeichen der DLRG in Silber
• eine Erste Hilfe Ausbildung
• Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen

Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an die Gemeinde Barleben, Ernst-Thälmann-Straße 22 in 39179 Barleben oder per E-Mail an bewerbung@barleben.de.


Hinweis: Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur zurückgeschickt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag in angemessener Größe mit eingereicht wird. Nach Beendigung des Bewerber-verfahrens können die Unterlagen auch persönlich nach telefonischer Absprache abgeholt werden, ansonsten erfolgt drei Monate nach Abschluss des Bewerberverfahrens eine Vernichtung der Bewerbungsunterlagen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen und -daten werden ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens verwendet. Weiterführende Informationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsverfahren sind auf unserer Internetseite: www.barleben.de in der Rubrik Datenschutz zu finden.

Stellenausschrteibung_Jersleber_See_Kassierer_Rettungsschwimmer

 zurück