40 Jahre im Dienst der Gemeinde                                                           

Annerose Mischok (63) ist seit vierzig Jahren im Dienst der Gemeinde Barleben tätig. Von vielen Seiten bekam die Meitzendorferin dafür zahlreiche Glückwünsche. Zu den Gratulanten zählten auch Bürgermeister Franz-Ulrich Keindorff und die Bereichsleiterin Bürgerservice, Birgit Lehmann. Der Bürgermeister sprach im November der langjährigen Mitarbeiterin seinen persönlichen Dank aus und überreichte ihr eine Ehrenurkunde.
Annerose Mischok ist eng mit der Kindertagesstätte „Birkenwichtel“ in Meitzendorf verbunden. Von Beginn ihrer Tätigkeit in der Gemeinde an arbeitet sie in dieser Kindereinrichtung und ist in dieser Zeit die gute Seele des Hauses geworden. Von den Kindern liebevoll „Anne“ genannt, kümmert sie sich um die Essenausgabe, reinigt die Wäsche und hält die Einrichtung sauber.

Bildtext: Glückwünsche für ihre 40-jährige Tätigkeit im Dienst der Gemeinde Barleben erhielt Annerose Mischok (2.v.l.) von Bürgermeister Franz-Ulrich Keindorff, der Leiterin Bürgerservice der Gemeinde, Birgit Lehman und Kita-Leiterin Sieglinde Müller.

40._Dienstjubiläum_Annerose_Mikosch
zurück